ALLE AUF EINEN BLICK

BBH Expert*innen

Dr. Christian de WylRechtsanwalt | Partner Becker Büttner Held

+49 (0)30 611 28 40-20
christian.de.wyl@bbh-online.de

Tätigkeitsfeld

  • Energie- und Energiewirtschaftsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht/Vertragsgestaltung
  • Regulierungsmanagement

Dr. Christian de Wyl befasst sich projektleitend mit der Umsetzung des Unbundling und gesellschaftsrechtlicher Transaktionen im M&A-Bereich (Privatisierungen, Umstrukturierungen). Daneben obliegt ihm die vertragliche Ausgestaltung von Belieferung und Netzzugang im Bereich Strom und Gas. Rechtsfragen der Regulierung sowie die rechtliche Begleitung von Privatisierungs- und Kraftwerksprojekten sind weitere aktuelle Schwerpunkte.

Lebenslauf

  • Geboren 1963 in Bremen
  • Verheiratet
  • 1983 bis 1988 Studium der Rechtswissenschaften
  • 1989 bis 1990 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Marburg
  • 1994 bis 1999 Tätigkeit als Syndikusanwalt in der Zentrale einer deutschen Großbank (Ausbau des zivilrechtlichen Schwerpunktes in den Bereichen Vertrags- und Gesellschaftsrecht sowie Bankaufsichts-, Wertpapier- und Börsenrecht)
  • Seit 1999 Rechtsanwalt bei BBH Berlin
  • Seit 2000 Zulassung als Anwalt beim Kammergericht
  • Seit 2002 Partner bei BBH Berlin
  • Ranking des Handelsblattes und des US-Verlags Best Lawyers: Auszeichnung als einer von „Deutschlands besten Anwälten" 2020 im Energierecht
  • Aufsichtsrat der BBH AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit im Energierecht, speziell im Vertragsrecht sowie im Gesellschaftsrecht und Regulierungsmanagement
Christian de Wyl
Alle Experten